Thema: Einwanderung

Belastung oder Chance?

Das Thema Migration/Integration beherrscht und spaltet nach wie vor die politische Debatte in Deutschland. Seit 2015 streiten die Deutschen leidenschaftlich darüber, wie sich die Gesellschaft zu Migration und Integration verhalten soll. Kaum ein anderes Thema wird seit Jahren so kontrovers und emotional diskutiert. Dabei wird in der öffentlichen Debatte oft eine Spaltung der Bevölkerung in […] weiterlesen ...

Leitbild für die Einwanderungsgesellschaft

Im Gegensatz zur Idee einer abendländisch-christlichen „Leitkultur“ fehlte es in Deutschland bis heute eine „Leitbild“-Diskussion. Ein Leitbild, das es endlich beschreibt, wie das Selbstverständnis einer deutschen Einwanderungsgesellschaft auszusehen hat. Um diese Debatte zu führen und dann das neu entwickelte Leitbild in die deutsche Verfassung zu überführen, forderte beispielsweise der „Rat für Migration“ Anfang Januar 2015 […] weiterlesen ...

Integration gelingt besser als ihr Ruf

Entgegen der vorherrschenden Meinung gelingt es in Deutschland überdurchschnittlich gut, Migranten aus Drittstaaten ihrer Qualifikation entsprechend zu integrieren. Das ist ein Ergebnis des Immigrant Citizens Survey (ICS), einer vergleichenden Studie zur Integrationserfahrung von Zuwanderern aus Drittstaaten in sieben EU-Ländern, die vor kurzem in Berlin vorgestellt worden ist. Für die ICS-Studie sind insgesamt 7.473 Zuwanderer in […] weiterlesen ...

Integration durch Sport

Für eine langfristige und gelungene Integration bietet der Sport sehr viele weitreichende individuelle Chancen und soziale Möglichkeiten. In einer Einwanderungsstadt wie München ist der Sport besonders gefordert, seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden. Sport bietet für Menschen unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen große Potentiale der Begegnung, der Gesundheitsvorsorge und der Erlangung sozialer Anerkennung. Sport spricht mehrere Milionen Menschen […] weiterlesen ...